Radwege in March

Du möchtest gerne mit dem Rad durch die March fahren, weißt aber nicht, wo die schönsten, sicherten oder ruhigsten Wege sind?

Dann hilft dir unser digitales Radwegenetz für March!

“Radwege in March” ist ein “Sonnencent”-Förderprojekt der EWS

GPX-Downloads für dein Navi

Mit GPX-Dateien kannst du unsere Touren und Routen selbst nachfahren!

Schau’ ins neue GPX-Downloadverzeichnis!

80 Touren zum Mitradeln

Wir haben die Radtouren und Alltagsfahrwege auch auf komoot.de veröffentlicht.

Folge uns auf komoot. Rund 80 Touren zum Mitradeln:
https://www.komoot.de/user/1459349203749/

Tourenbeispiel: nach Denzlingen

Komoot stellt die Strecke mit Begleitinfos vor. Auch Highlights und Sehenswürdigkeiten kannst du auf einen Klick erforschen.


Die Geschichte des Projekts

Seit 2019 arbeitet der Klimaschutzverein zusammen mit der Gemeinde an der Modernisierung des Marches Radwege-Netzes.

In vielen Arbeitsstunden wurden Strecken abgefahren, die bestehende Beschilderung geprüft, Alternativerouten gesucht und diskutiert.

Im April 2021 hat unser Vereinsvorstand C. Meyer die Radwege in einem VHS-Kurs vorgestellt.

Förderung durch die EWS

Im November 2021 wurde das Projekt in das Förderprogramm “Sonnencent” der EWS aufgenommen.

Mit den Fördermitteln wollen wir:

  • das Radwegenetz erweitern und mit Begleitinfos ausstatten
  • gemeinsame Befahrungen der Radwege durchführen
  • uvm!

Mitmachen erlaubt!

Wir suchen engagierte Radfahrer die Streckendaten zuliefern (GPX-Tracks), kritische Rückmeldung geben, Gefahrenstellen melden, Ideen für neue Radrouten einbringen, und und und …

Du möchtest mitmachen, oder kennst jemanden, der dafür geeignet wäre? Dann melde dich bei Jan-Hendrik Spieth per Kontaktformular.


Siehe auch

Fahrrad, Radwege, Mobilitätskampagne